Neue Aufträge in 2019 für CMD Couplings aus der Stahlindustrie !

Auf dem Bild sind Zahnkupplungen der Type Flexident Senior S475R, S610R und S750R zu sehen, für den Antrieb eines Walzwerks in Osteuropa, die Lieferung erfolgt mit Zwischenwellen und Gleitlagern von „ALC Bearings“.

Gesamtgewicht der 3 Kupplungen: > 50 Tonnen

Das Besondere bei diesen Kupplungen ist die Austauschbarkeit mit den bestehenden Kupplungen, aber mit weit höheren Leistungswerten ! Die Märkte, insbesondere die Automobilindustrie, verlangen aktuell nach Produkten, die wesentlich härter sind, als diejenigen, für die man die Walzwerke einmal vor mehr als 50 Jahren ausgelegt hatte.

CMD ist spezialisiert auf die Konstruktion und Herstellung von solchen großen Kupplungen für Walzwerke, wobei Fabrikate „aller Hersteller“ ersetzt werden können.

Pin It on Pinterest

Share This